24V Batterielader, nach Leistung

Das Ladegerät sollte nicht nur die Batterie wieder laden, sondern nebenher auch noch den Strombedarf im Hafen decken können, damit am nächsten Morgen die Batterie auch wirklich voll ist.
Das Ladegerät sollte also lieber etwas üppiger bemessen sein.

Die Leistung des Ladegerätes sollte einem bis drei Zehntel der Batteriekapazität entsprechen. Für eine 100Ah-Batterie sind also nicht weniger als 10A (plus Ihr Verbrauch während des Ladens) und nicht mehr als 30A Ladestrom empfehlenswert. Ebenfalls empfehlenswert ist ein Temperaturfühler.