Willkommen bei Yachtbatterie.de!

Jörg Winkel
Foto: Petra Baumgarten

Mein Name ist Jörg Winkel.
Seit mehr als 20 Jahren segeln wir mit dem eigenen Boot, vor 12 Jahren habe ich beschlossen, meine Erfahrungen mit mobiler Stromversorgung zu nutzen. Seither habe ich vielen Yacht- und Wohnmobil-Eignern mit Rat und Tat zur Seite gestanden - gern helfe ich auch Ihnen!

Als erste Firma hat sich YACHTBATTERIE.DE ganz auf den Bereich mobile Stromversorgung für Yachten und Wohnmobile spezialisiert. Egal ob Auf-, Um- oder Nachrüstung – wir beraten ganz individuell und konzipieren auf Wunsch auch ganze Versorgungsanlagen. Nass-, Gel- oder AGM-Batterie – welche Starter- und Verbraucherbatterien werden gebraucht? Ermittlung des tatsächlich benötigten Strombedarfs an Bord. Integration alternativer Stromquellen von Solar-Panelen über Wind- und Schleppgeneratoren bis zu Brennstoffzellen. Einsatz von optimaler Ladetechnik, Spannungswandlern, Wechselrichtern, Landanschluss. Und natürlich alles, was noch dazu gehört, vom Batteriemanagement über Installation bis zu verbrauchsarmen Endgeräten wie lichtstarken LED-Leuchten… Unser Sortiment umfasst über 40000 Artikel und wird ständig optimiert. In der persönlichen Kundenberatung per Telefon oder Mail findet sich dazu für jedes Elektrik-Problem die optimale Lösung.

Aktuelle Antworten auf Ihre Fragen

Frage zum Produkt Lithium Akku Komplettsystem RELiON 12V 100Ah

Lithium Akku Komplettsystem RELiON 12V 100Ah

  Was ist der Unterschied wo hinter der Kapazität noch , DIN dahinter steht?


  Die beiden Typen unterscheiden sich in den Gehäusen bzw. Abmessungen.

Frage zum Produkt Philippi Landanschlusseinheit LAE220: 1 Stromkreis

Philippi Landanschlusseinheit LAE220: 1 Stromkreis

  Hallo, zeigt die Kontrolllampe nur an, ob Netzstrom anliegt, oder auch eine eventuelle Verpolung oder fehlenden Schutzleiter?


  Die Kontrolleuchte zeigt nur die Anwesenheit von Netzspannung an.

Frage zum Produkt Sterling Power Ladegerät ProCharge Ultra 12V, 10A

Sterling Power Ladegerät ProCharge Ultra 12V, 10A

  Guten Tag! Ich musste wegen eines Totalversagens der alten Starterbatterie 2017 in Dänemark in einem kleinen Hafen eine neue Batterie besorgen, war froh, eine Nassbatterie von BRANFORD (12V, 60Ah) kaufen zu können. Diese scheint in Deutschland nicht üblich zu sein, ich finde keine Angaben zu Ladeanschlussspannung und Erhaltung, wie stelle ich das Gerät ein?


  Wenn Sie keine Angaben vom Batteriehersteller bekommen stellen Sie das Gerät auf Voreinstellung 1, geschlossene Blei-Säure, ein.

Frage zum Produkt Sterling Power ProSplit R T134

Sterling Power ProSplit R T134

  Ich habe 2 Limas und 4 Batterien. Kann man bei diesem Gerät ein zusätzliches Ladegerät anschließen?


  Nein, das Ladegerät sollte direkt an die Batterien angeschlossen werden.

Frage zum Produkt Varta Professional DC AGM 12V 150Ah

Varta Professional DC AGM 12V 150Ah

  Welchen Batterie-Charger würden Sie zu der 150Ah-Batterie empfehlen?


  Das Ladegerät sollte wenigstens 25 - 30A Ladestrom liefern.