Hersteller: VOTRONIC Electronic-Systeme GmbH

Votronic Batterie zu Batterie Lader VCC 1224-25 IU Marine

338,23 €
UVP 356,03 €
Sie sparen 5% (17,80 €)

zzgl. Versandkosten: Paket: 5,00 € innerhalb Deutschlands



    Lieferzeit:Bei Ihnen in 2 Wochen
    Gilt für Lieferungen nach Deutschland.
    Kein Versand in EU-Länder ausser Deutschland.
    Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur
    Berechnung des Liefertermins siehe hier:Lieferzeiten.
    Art.Nr.:BzB-VO-1224025
    Gewicht1.90 kg
    Hersteller:VOTRONIC Electronic-Systeme GmbH
    EAN:4250683602466

    • Eingangsspannung: 12V



    • Ausgangsspannung: 24V



    • Belastbarkeit (A): 25A



    • Varianten: Schutzlackiert gegen Feuchtigkeit



    Empfohlenes Zubehör

    Votronic Fernbedienung für VCC

    Votronic Fernbedienung für VCC

    Votronic Fernanzeige für VCC

    Votronic Fernanzeige für VCC

    Temperaturfühler Votronic

    Temperaturfühler Votronic

    Produktbeschreibung

    Booster mit IU1oU2-Ladekennlinien zum vollständigen Aufladen von Zusatzbatterien während der Fahrt

    Die Lade-Wandler sind ideal geeignet für die vollständige Ladung von Verbraucherbatterien während der Fahrt, auch wenn diese im Fahrzeug relativ weit entfernt von der Lichtmaschine oder auf einem Anhänger, Container o.ä. platziert sind. Die Geräte werden einfach in die Verkabelung zwischen Starter- und Verbraucherbatterie gesetzt. Sie heben die Ladespannungen an und regeln vollautomatisch auf IU1oU2-Ladekennlinien zur schnellen und schonenden Vollladung von Säure-, Gel- oder AGM-Batterien, auch bei gleichzeitiger Mitversorgung von Verbrauchern. Masseverfälschungen, Rückentladungen oder 24 V/12 V Durchschläge sind selbst im Fehlerfalle durch die galvanische Isolierung von Ein- und Ausgangsseite ausgeschlossen.

    Zur optimalen Ladung, Ladeerhaltung und Kontrolle dienen Anschlüsse für Batterie- Temperatursensor, Spannungsfühlerleitung sowie Fernbedienung. 6 Betriebsanzeigen geben jederzeit Aufschluss über den Betriebszustand des Gerätes. Die automatische Steuerung erfolgt durch die Fahrzeug-Zündung bzw. D+. Eine Besonderheit der Geräte ist die einstellbare automatische Leistungsabregelung, welche bei überlastetem Bordnetz die vorrangige Ladung der Starterbatterie durch die Lichtmaschine ermöglicht und somit die sofortige Startfähigkeit des Fahrzeugs wieder gewährleistet.

    Downloads

    Bewertung(en)

    Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

    Bewertung schreiben