Hersteller: Victron Energy B.V.

Victron Energy Batterie - Ladegerät Skylla IP44


    Lieferzeit: Bei Ihnen in 2 Wochen
    Gilt für Lieferungen nach Deutschland.
    Kein Versand in EU-Länder ausser Deutschland.
    Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur
    Berechnung des Liefertermins siehe hier:Lieferzeiten.
    Hersteller: Victron Energy B.V.

    • Systemspannung:



    • Ausgänge:



    • Belastbarkeit (A):



    Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Variation um das Produkt in den Warenkorb zu legen.

    Varianten

    Victron Energy Batterie - Ladegerät Skylla-i 12/60: 12V 60A 1+1 Ausgänge

    799,09 €
    UVP 940,10 €
    Sie sparen 15% (141,02 €)

    incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

    Victron Energy Batterie - Ladegerät Skylla IP44 24/30: 24V 30A 3 Ausgänge

    880,01 €
    UVP 1.035,30 €
    Sie sparen 15% (155,30 €)

    incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

    Victron Energy Batterie - Ladegerät Skylla IP44 12/60: 12V 60A 3 Ausgänge

    880,01 €
    UVP 1.035,30 €
    Sie sparen 15% (155,30 €)

    incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

    Victron Energy Batterie - Ladegerät Skylla IP 44 24/30: 24V 30A 1+1 Ausgänge

    799,09 €
    UVP 940,10 €
    Sie sparen 15% (141,02 €)

    incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

    Beschreibung

    Skylla IP44: Spritzwassergeschützter Batterielader der neuesten Generation

    • Wahlweise Ausgangskonfiguration:
      • 1+1 Ausgang (1 x volle Leistung, 1 x ca. 3A mit leicht reduzierter Spannung, zum Frischhalten der Starterbatterie)
      • 3 Ausgänge mit voller Leistung
    • IP44 Spritzwasser geschützt, pulverbeschichtetes Gehäuse und schutzlackierte Platinen für maximale Widerstandsfähigkeit gegen raue Umgebungsbedingungen
    • Temperatursensoren zum Schutz des Geräts bei hohen Umgebungstemperaturen
    • LCD Anzeige zur Status-Überwachung und einfachen Einstellung des Geräts
    • CAN Bus / NMEA2000 Schnittstelle zum Anschluss des Geräts an ein CAN-Bus Netzwerk, ein Skylla-i Steuerpanel oder das Color Control Display
    • Synchronisierter Parallelbetrieb: Mehrere Geräte können parallel geschaltet und über die CAN Bus Schnittstelle synchronisiert werden. dazu müssen die Geräte nur mit Netzwerkkabeln (RJ45 UTP) verbunden werden.
    • Variable Dauer der Absorptionsphase: Die Dauer der Absorptionsphase (U0-Phase) wird automatisch angepasst, bei einer tieferen Entladung der Batterie wird sie verlängert, bei einer flacheren Entladung verkürzt. So wird eine Überladung der Batterie vermieden und die Batterie trotzdem jedesmal vollständig geladen.
    • BatterySafe Mode: um bei einer Schnellladung mit hohem Strom und hoher Ausgleichsspannung übermäßige Gasung zu verhindern wird der weitere Anstieg der Spannung automatisch begrenzt, sobald die Gasungsspannung erreicht wird.
    • Storage Mode: Wenn die Batterie mehr als 24 Stunden nicht entladen wurde wird die Spannung auf 13,2/26,4V reduziert, um Gasung und Plattenkorrosion zu minimieren. Einmal pro Woche wird die Spannung auf die Absorptionsspannung engehoben um die Batterie "aufzufrischen". So werden Säureschichtung und Sulfatierung verhindert, häufige Ausfallursachen von Batterien.
    • Temperaturkompensierte Batterieladung, Temperaturfühler im Lieferumfang
    • Spannungssensor zum Ausgleich des Spannungsabfalls in den Ladeleitungen zur Batterie
    • Supply Mode: Das Gerät kann auch ohne Batterien als Netzteil benutzt werden
    • Vorbereitet für Lithium-Akkus: Das Gerät kann über einen Steuereingang (Ein/Aus) oder den CAN Bus von einem BMS (Batterie Management System) gesteuert werden

    Technische Daten:

    Skylla-IP44 12/60 (1+1) 12/60 (3) 24/30 (1+1) 24/30 (3)
    Eingangsspannung (VAC) 90-265 V
    Max. Stromaufnahme bei 100 VAC 10 A
    Frequenz 45-65 Hz
    Power factor 0,98
    Ladeschlußspannung (1) 14,4 V 28,8 V
    Erhaltungsladespannung 13,8 V 27,6 V
    Ladespannung 'Storage Mode' 13,2 V 26,4 V
    Ladestrom (2) 60 A 3 x 60A
    (max Gesamt: 60 A)
    30 A 3 x 30 A
    (max. Gesamt: 30 A)
    Ladestrom Starterbatterie 3 A - 3 A -
    Ladealgorythmus 7 Stufen adaptiv
    Batteriekapazität 300-600 Ah   150-300 Ah  
    Ladealgorythmus Li-Ion 3 Stufen, mit Ein/Aus Steuerung oder CAN Bus Steuerung
    Temperatursensor Ja
    Netzteil-Modus Ja
    Remote on-off port Ja (kann mit einem Li-Ion BMS verbunden werden)
    CAN bus Schnittstelle (VE.Can) Zwei RJ45 Buchsen, NMEA2000 Protokoll, nicht isoliert
    Synchronisierter Parallelbetrieb

    Ja, mit VE.Can

    Alarm Relais DPST AC rating: 240VAC/4A DC rating: 4A bis 35VDC, 1A bis 60VDC
    Zwangskühlung Ja (interne Luftzirkulation)
    Schutzvorrichtungen Verpolung (Sicherung), Kurzschluss, Übertemperatur
    Betriebstemperatur -20 to 60°C (Voller Ladestrom bis 40°C)
    max. Feuchtigkeit, nicht kondensierend 95%
    GEHÄUSE
    Material & Farbe Stahl (blau RAL 5012)
    Batterieanschlüsse M6 Bolzen
    230 V AC Anschlüsse Schraubklemmen 6mm² (AWG 10)
    Schutzklasse IP44
    Gewicht 6kg (14 lbs)
    Maße (H x B x T) 401 x 300 x 165 mm
    16 x 12 x 6.5 inch
    STANDARDS
    Sicherheit EN 60335-1, EN 60335-2-29
    Emission EN 55014-1, EN 61000-6-3, EN 61000-3-2
    Immunity EN 55014-2, EN 61000-6-1, EN 61000-6-2, EN 61000-3-3
    1) Ausgangsspannung 10-16V bzw. 20-32V.
    2) Bis 40°C (100°F) Umgebungstemperatur. Ladeleistung wird reduziert auf 80% bei 50°C und 60% bei 60°C.

    Fragen und Antworten zu Victron Energy Batterie - Ladegerät Skylla IP44

    Alle Fragen und Antworten

    Ihre Frage zu diesem Produkt

    Mit Ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer anonymen Veröffentlichung Ihrer Frage zu. Die Angabe Ihrer E-Mail Adresse ist freiwillig und nur für den Fall, dass Sie die Antwort zusätzlich per E-Mail wünschen.

    Bewertung(en)

    Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

    Bewertung schreiben