Wir sehen uns auf der “Boot” Düsseldorf (Halle 11, B39)!
Unser Versand bleibt vom 15.1.2018 bis 31.01.2018 geschlossen.
Bitte beachten Sie dass wir in diesem Zeitraum eingehende Bestellungen erst nach unserer Rückkehr bearbeiten können. Die bei unseren Artikeln angegebenen Lieferzeiten verlängern sich daher jeweils um 14 Tage. Wir danken für Ihr Verständnis.

Hersteller: Philippi elektische Systeme GmbH

Philippi System Monitor II



    Lieferzeit: Bei Ihnen in 4-6 Tagen
    Gilt für Lieferungen nach Deutschland.
    Kein Versand in EU-Länder ausser Deutschland.
    Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur
    Berechnung des Liefertermins siehe hier:Lieferzeiten.
    Art.Nr.: PSM
    Gewicht 0.47 kg
    Hersteller: Philippi elektische Systeme GmbH

    Empfohlenes Zubehör

    Philippi Interface PBus / Tankgeber CMT2

    Philippi Interface PBus / Tankgeber CMT2

    169,00 €

    incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

    Beschreibung

    P-BUS System Monitor zur Anzeige und Steuerung. 3,5" Vollfarb- TFT-Grafikdisplay mit Touchscreen und einstellbarer Helligkeit der Displaybeleuchtung. Anschluss an den PBUS über M12 - Stecker (DeviceNet/NMEA2000). Der System Monitor PSM ist der Einstieg in die digitale Kommunikation an Bord. Er vereint die Überwachung und Steuerung aller PBUS (Philippi BUS) kompatiblen Komponenten und dient als zentrale Anzeige- und Bedienoberfläche. Über den System Monitor PSM wird die elektrische Anlage überwacht, gesteuert und verwaltet. Es können mehrere System Monitore PSM nebeneinander montiert werden um verschiedene Informationen wie Tanks, Batterien, Strombilanz oder AC-Netz gleichzeitig darzustellen. Alternativ können mehrere System Monitore PSM an verschiedenen Orten an Bord installiert werden um die gewünschten Informationen unabhängig voneinander abfragen zu können. Mit dem System-Monitor PSM als Zentrale können Sie Ihr Bordsystem Stück für Stück von der kleinsten Ausbaustufe z. B. mit nur einem Shunt SHC als Batteriemonitor bis hin zur Funktion als multifunktionelle Anzeige oder Bedienpanel in einem digital geschalteten CAN-Bus System ausbauen. Die Kombination des System Monitor PSM mit einem Shunt SHC 312 / 612 zum Batterie Monitor für eine Verbraucher-Batterie und Spannungsmessung einer Starter-Batterie stellt den Einstieg in das neue System dar. Mit weiteren Shunts SHC 312/612 können mehrere getrennte Batteriesysteme überwacht werden. Die Shunts SHL 312 dienen zur reinen Strommessung um z.B. den Ertrag eines Solarpanels oder eines Windgenerators zu erfassen oder auch den Stromverbrauch eines bestimmten Verbrauchers.
    Mit dem Tankinterface CMT können jeweils bis zu 4 Tanks überwacht werden.
    Mit dem Schaltinterface CMR4 können 4 Schaltfunktionen ausgeführt werden.
    Mit dem AC-Interface CMW kann das AC-System überwacht werden. Mit dem System Monitor PSM können die Funktionen der Batterie- Ladegeräte ALC über den PBUS kontrolliert und gesteuert werden. Jede weitere Integration von PBUS Komponenten erweitert den System Monitor PSM zu einer multifunktionellen Anzeige.
    Im Lieferumfang sind zwei Abschlusswiderstände M12 und ein M12 T-Adapterkabel enthalten. Weitere PBUS Komponenten (z.B. Shunt) bitte extra bestellen.


    Technische Daten:

    • Betriebsspannung: 8 - 60 V
    • Stromaufnahme: 100 mA, Stand-by: 5 mA
    • Abmessungen: L 105 x B 105 x H 35 mm
    • Einbauausschnitt: 85 x 85 mm

    Fragen und Antworten zu Philippi System Monitor II

    Alle Fragen und Antworten

      Ich suche die Ausführung PSM-V für die Überwachung meiner Verbraucher?


      Die beiden Ausführungen des PSM wurden beim PSM-II in einem Gerät zusammengefasst.

    Ihre Frage zu diesem Produkt

    Mit Ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer anonymen Veröffentlichung Ihrer Frage zu. Die Angabe Ihrer E-Mail Adresse ist freiwillig und nur für den Fall, dass Sie die Antwort zusätzlich per E-Mail wünschen.

    Bewertung(en)

    Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

    Bewertung schreiben